< START | Angebote  |  Leitidee  |  Wir  |  Dozenten  |  Rückblick  |  Infos 


KUMO- in Oberkirchen - Helden des Alltags Nachbetrachtung

KUMO in Oberkirchen: Helden des Alltags

 

Was wäre die Welt ohne die „Helden des Alltags“, die einen Ort lebenswert machen und oft unbemerkt und still ihre so wichtige Arbeit verrichten? Und wer sind diese Helden in UNSERER Gemeinde? Um sie zu entdecken und ihnen „ein Gesicht“ zu geben, war unser KUMO (KUnst-MObil) in Oberkirchen unterwegs.


9 Kinder und Jugendliche suchten mit Dozent Torsten Ahlers verschiedene Bewohner der Gemeinde auf, die sich in und um Oberkirchen mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit einbringen.

Bevor es jedoch auf Foto-Tour ging, wurden die Teilnehmerinnen in die Kameratechnik und die Geheimnisse der Portraitfotografie eingewiesen. Blickwinkel, Licht und Hintergrund waren u.a. ein Thema, um die „Models“ später zielgerichtet und effektiv in Szene setzen zu können. Zudem sollte auch der Anspruch erfüllt werden, mit den Fotos eine gewisse Stimmung zu transportieren.

Es entstanden in Teamwork und mit viel Spaß 12 eindrucksvolle Portraitaufnahmen, die zu einem Kalender zusammengestellt und gedruckt werden.

Demnächst wird der Kalender der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Ort und Zeitpunkt dafür werden rechtzeitig bekannt gegeben. Unterstützt wurden wir in der Organisation durch das Team der Caritaskonferenz Oberkirchen.